Lauftreff Bad Abbach

Aktuelles

16. Insellauf - Dank an alle Teilnehmer

( Eintrag vom 23.07.2017)

Unter optimalen Witterungsbedingungen gingen heuer 135 Läufer-/innen und 10 Nordic-Walker-/innen über die Viertelmarathon -Distanz auf die Abbacher Laufstrecke. Die 3km Inselrunde wurde von 77 Kindern/Jugendlichen absolviert. "Alles lief rund" und beim 3km Lauf gab es im Ziel nur Sieger - denn jeder erhielt eine schöne Siegermedaille mit dem Logo des Insellauf. Mehr im Artikel.


3 km Lauf mit Start/Ziel Sieg von Luca Pinter und Julia Thalhofer

Wie schon beim Start prognostiziert ließ der Vorjahressieger und Titelverteidiger beim Landkreis Laufcup  vom Lauftreff Bad Abbach den anderen Teilnehmern keine Chance.

In 10:23 Min. lief er dabei eine hervorragende Zeit (3:28 Min./km).

Dicht folgte ihm nur Lukas Hoibl (Skiclub Großberg) in der Endzeit von 10:34 Min.

Mit 11:10 Min. schaffte es Johannes Müller (run & bike Kelheim) auf das Siegerpodest.

Bei den Mädchen gab es ein Kopf-an-Kopf Rennen von zwei Abbacherinnen.

Dabei entschied Julia Thalhofer (SWC Regensburg) in 13:25 Min das Rennen für sich. Knapp dahinter in 13:29 lag Stephanie Prinz vom Lauftreff Bad Abbach. Als Drittplatzierte kam Sophie Schöberl (SWC Regensburg) in 13:56 Min. ins Ziel.

 

Beim Viertelmarathon verfehlt der Sieger Felix Mayerhöfer knapp den Streckenrekord.

Den Hauptlauf absolvierten heuer 35 Frauen und 100 Männer.

Jessica Wiegers (Skiclub Großberg) entschied das Rennen in 46:24 Min. klar vor der Zweiten Corinna Küffner (run & bike Kelheim) 46:50 Min. sowie Bianca Parker (run & bike Kelheim) in 48:34 Min.

Bei den Männern hielt Felix Mayerhöfer (DJK Dasswang) seine Konkurrenten ganz klar auf Abstand. Der Sieger des diesjährigen Marathon in Regensburg sprintete nach 35:47 Min. ins Ziel und verfehlte den 5 Jahre alten Streckenrekord um 35 Sekunden. Dazu sei der Fairness halber aber erwähnt, dass der Streckenrekord im Mai 2012 bei deutlich besseren Witterungsbedingungen als diesesmal erzielt wurde. Gratulation zu dieser respektablen Leistung.

Auf Platz 2 lief Arne Jähnigen (Laufteam Hermes UniBundeswehr) in 36:40 Min. und auf den 3.Platz kam Wolfgang Theisinger (RC Abschnitt Mitte) in 37:53 Min.

Bei den Nordic Walkern (insgesamt 10 Starter-/innen) dominierte der Europameister Wolfgang Scholz (Power Nordic Walking Regensburg) in 1:03:55 auf Platz 1.

Bei den Damen holte sich Antonia Kapfer in 1:19:51 den Siegerpokal.

 

Mit insgesamt 35 Helfern aus dem Lauftreff Bad Abbach sowie 4 Feuerwehrlern verlief die Veranstaltung völlig reibungslos und vor allem verletzungsfrei für die Sportler-/innen.

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer und den Sponsoren !

 

Wir sehen uns hoffentlich im Jahr 2018 zum 17. Insellauf in Bad Abbach wieder.

 

Keep on running !!



» zurück zu Aktuelles






Lauftreff Neuigkeiten

Geburtstage im September :  Am 15. Anette , 23. Bianca und am 25. Verena.  Allen herzliche Gratulation

16. Insellauf 2017 am 23.Juli

Dank der schnellen Arbeit unserer EDV-ler waren die Ergebnislisten bereits ab 16:05 Uhr online. Im Bereich  Insellauf gibt es die Ergebnislisten sowie die Möglichkeit zum Selbstausdruck der Urkunden.

Allen Teilnehmern herzlichen Dank für die Teilnahme und wir sehen uns zum 17. Insellauf 2018 hoffentlich wieder in Bad Abbach.  Keep on running !!

Presseberichte zum Insellauf

Bad Abbacher Kurier  (Vorbericht) 

MZ vom 19.07.2017

MZ Veranstaltungsbericht 27.07.2017

Trainingszeiten Lauftreff

Trainingszeiten:

Derzeit donnerstags 18.30 Uhr (Sommerzeit) bzw. donnerstags 18.30 Uhr (Winterzeit) bzw. in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

sonntags 8.30 Uhr   in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

Treffpunkt:

Fußgängerbrücke in der Donaustraße, Bad Abbach

Ausreichend Parkplätze unter der Brücke stehen zur Verfügung

Zu allen Terminen sind jederzeit Neuanfänger oder interessierte Läufer herzlich willkommen.

Sonstige gemeinsame Laufzeiten nach individueller Vereinbarung.