Lauftreff Bad Abbach

Aktuelles

Pressemitteilung zum 15. Insellauf Bad Abbach

( Eintrag vom 18.07.2016)

In der Pressemitteilung haben wir natürlich auch ein paar zusätzliche Informationen z.B. welche Läufer-/innen sich gemeldet haben. Verspätet hat sich heute einer unserer Seriensieger beim Insellauf, Vinodkumar Shrinivas, per E-Mail angemeldet. Mit ihm sind es nun 204 Voranmeldungen, womit wir im Durchschnitt der letzten Jahre bei diesen Zahlen liegen. Die vollständige Pressemitteilung im Artikel.


Pressemitteilung vom 18.07.2016 zum

15. Insellauf des Lauftreff Bad Abbach e.V. am 24.07.2016

 

Für den diesjährigen Insellauf des Lauftreff Bad Abbach e.V. haben sich bis zum Schluß der Voranmeldung 203 Läufer-/innen gemeldet. Besonders erfreulich ist es, dass der 76-jährige Abbacher Erich Fußeder auch heuer wieder beim Viertelmarathon an den Start geht. „Einer unserer treuesten Teilnehmer aus dem Seniorenkreis“, so der Vorsitzende Erich Wagner, nachdem er die Meldeliste sah.

Der Kinderlauftreff des Abbacher Laufverein kann sich auch heuer sehen lassen. Mit 27 gemeldeten Teilnehmern ist das die stärkste Gruppe im Läuferfeld.

Auch der Schützenverein Grüne Au Peising sticht heuer im Teilnehmerfeld wieder hervor. Mit 15 Läufer und 5 Walker zeigen sie erneut Flagge beim Insellauf. Erstmals nehmen bei den Peisinger 3 Generationen aus der Familie Limmer teil. Aber auch die Nachbarvereine Skiclub Großberg sowie Run&Bike Kelheim sind erneut mit starken Gruppen am Start.

 

Die Kontinuität bei den Teilnehmerzahlen sowie das jahrelang bewährte Konzept des Laufes mit „familiärem Charakter“ in Bad Abbach bestätigt dem Lauftreff dass auch dieser Sommerlauf – wo auch schon mal die 30° Temperaturmarke fiel -   bei den Sportlern Anklang findet . Der Vorsitzende Erich Wagner erklärte, dass es dem Lauftreff darum ginge, eine gut organisierte traditionelle Laufveranstaltung im Sommer für die Hobbysportler aus Bad Abbach und Umgebung im Rahmen des Laufcup im Landkreis Kelheim anzubieten.

 

Wie bereits in den vergangenen Jahren fällt der Startschuss für den Hauptlauf am Sonntag, 24.Juli 2016 um 9.00 Uhr direkt vor dem Inselbad. Die amtlich vermessene Strecke führt entlang des Donaukanal auf der Insel, über die Poikamer Brücke entlang der Donaupromenade in den Kurpark und danach über den Innerort zurück zur Freizeitinsel.

 

Der Kinder- und Jugendlauf über 3 km beginnt um 9.05 Uhr und führt die jungen Läufer im Alter zwischen 5 und 16 Jahren auf eine Inselrunde.

Für die Voranmelder ist der 3 km auch in diesem Jahr wieder kostenfrei.

Gerade Nachwuchsläufer sollen besonders gefördert werden und durch das Sponsoring der beiden Abbacher Banken gibt es auch in diesem Jahr für jedes teilnehmende Kind eine Erinnerungsmedaille.

 

Beim Insellauf erhalten die ersten 3 Sieger-/innen kleine Auszeichnungen beim Viertelmarathonlauf  im Rahmen der Siegerehrung. Die Altersklassensieger-/innen beim Viertelmarathonlauf erhalten Einkaufsgutscheine von Sport Hartl.

In den verschiedenen Kinder- und Jugendaltersklassen gewinnen die Sieger-/innen des 3 km Laufes einen Siegerpokal – und die ersten drei jeder Altersklasse erhalten einen Gutschein für eine Kugel Eis am „Eismobil“ der Gelaterita Bad Abbach. Beim Lauf wird der Eiswagen für alle anderen Läufer und Zuschauer leckeres, „kühlendes“ Eis zum Kauf anbieten.

Für alle Kinder gibt es natürlich neben der Medaille eine Siegerurkunde mit der gelaufenen Zeit sowie der Altersklassenplatzierung.

Die Urkunden aller Läufer mit der persönlichen Laufzeit sind vor Ort auf Wunsch erhältlich bzw. kann sich jeder Teilnehmer bequem zu Hause über die Ergebnisliste der Veranstaltung selbst ausdrucken.

 

Alle Teilnehmer am Insellauf lädt der Markt Bad Abbach traditionsgemäß mit einer Tageskarte für einen beliebigen Badetag der Saison 2016 ins Naturerlebnisbad ein – ein Grund mehr, sich am Veranstaltungstag noch nachzumelden und zu laufen.

Für erwachsene Teilnehmer der Läufe gibt es zusätzlich zur Startnummer noch zwei Flaschen Kapuziner Alkoholfrei. Da kann schon vor dem Start der erste „Durst“ sehr kalorienarm gelöscht werden.

 

Für den 7.Laufcup des Landkreis Kelheim zählt in Bad Abbach für Jugendliche ab 17 Jahren und Erwachsene der Viertelmarathon. Bei Kinder und Schülern bis 16 Jahren ist es der 3 km Lauf, der beim Laufcup gewertet wird.

Alle weiteren wichtigen Informationen rund um die Traditionsveranstaltung in Bad Abbach gibt es auf der Internetseite des Lauftreff unter www.lauftreff-bad-abbach.de



» zurück zu Aktuelles






Lauftreff Neuigkeiten

Geburtstage im Februar :  Am 9. Ute, am 15. Christine, am 18. Daniel und am 20. Jürgen K.  Allen herzliche Gratulation !

Achtung Änderung !

Die Siegerehrung für den 10. Landkreis Laufcup 2018 am 8. März 2018 findet nicht im TSV Vereinsheim auf der Freizeitinsel in Bad Abbach sondern im Insel-Cafe beim Campingplatz Bad Abbach auf der Freizeitinsel statt.

Wir bitten um Beachtung !

Vereinsausflug 2019 mit Teilnahme am Achenseelauf 8.9.2019

Beim Stammtisch wurden die Planungen der Mitgliederversammlung bereits konkretisiert. Um nach geeigneten Quartieren zu suchen, sollten sich die interessierten Mitglieder bei der Vorstandschaft (Alfred oder Erich) melden. Teilnahme am Achenseelauf (Einzelstart oder in einer Zweier-Staffel) ist nicht zwingend erforderlich aber natürlich möglich. Geplant sind 2 Übernachtungen. Gemeinsame Abfahrt am Freitag 6.9. früher Nachmittag. Rückkehr am Sonntagabend. Natürlich ist die Teilnahme der Partner-innen bzw. Kinder auch erwünscht.

Fahrt erfolgt mit PKWs und/oder Kleinbus. Nähere Informationen ergehen an alle Mitglieder mit einer E-Mail.

Trainingszeiten Lauftreff

Trainingszeiten:

Derzeit donnerstags 18.30 Uhr (Sommerzeit) bzw. donnerstags 18.30 Uhr (Winterzeit) bzw. in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

sonntags 8.30 Uhr   in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

Treffpunkt:

Fußgängerbrücke in der Donaustraße, Bad Abbach

Ausreichend Parkplätze unter der Brücke stehen zur Verfügung

Zu allen Terminen sind jederzeit Neuanfänger oder interessierte Läufer herzlich willkommen.

Sonstige gemeinsame Laufzeiten nach individueller Vereinbarung.