Lauftreff Bad Abbach

Teilnehmerberichte

2. Kelheimer Volksfestlauf am 15.08.2015



Mit einer kleinen Teilnehmerschar war unser Lauftreff auch heuer wieder beim Volksfestlauf in Kelheim dabei. 2 Kinder und 3 Erwachsene - alle "hitzeerprobte" Läufer-/innen - gingen bei der 2.Auflage dieses Laufes des Nachbarverein Run&Bike Kelheim an den Start. Blitzergebnisse im Fenster rechts. Im Artikel ein Teilnehmerbericht mit Bildern und "Geschichten" rund um das Rennen.


Diese erfrischende Mass Radler wartete heute auf unsere erwachsenen Teilnehmer beim 2.Volksfestlauf in Kelheim. Bei strahlendem Wetter -  nicht mehr so heiß wie in den Tagen vorher - gingen beim Hauptlauf über 10 km 118 Läufer-/innen an den Start.

Inmitten der Schausteller Buden und Fahrgeschäfte war die Startlinie. Diese "Bummelmeile" beim Kelheimer Volksfest musste dann während der Doppelschleife auch zweimal durchlaufen werden. Die Volksfestbesucher und Zuschauer feuerten die Läufer lautstark an - eine zusätzliche Motivation bei den Temperaturen um 28°C.

Im Hintergrund rechts unser Oldie Bepp auf seiner ersten Runde - da ging es ihm noch recht gut. Doch bereits vor dem Lauf meinte er "mal schaun ob es heute überhaupt geht", denn er hat etwas Probleme mit seinem Ischias Nerv. Leider sollte er mit seiner Vorahnung Recht behalten. Denn kurz vor der 8 km Marke meldete sich der "Ischias" sehr stark und zwang Bepp zum "Wandern bis ins Ziel".

Er nahm es wieder einmal mit großem Humor.

"Erster kann ich nicht werden -  aber Letzter werden schon!"

Deshalb ist er bei der diesjährigen Ergebnisliste von den Abbacher Teilnehmern am leichtesten zu finden. Von unten der erste - da findet man heute Bepp !

Er freute sich aber mit unserem neuen Lauftreff-Mitglied Verena, die gleich bei ihrem ersten Wettkampf auf dem Stockerplatz landete. Mit ihrer Laufzeit von 53:26,6 Min. lief sie in ihrer Altersklasse W35 auf den 2.Platz.

Auch wenn sie es selbst sofort herunterspielte und meinte "man könnte auch sagen, ich wäre letzte in meiner Altersklasse geworden, weil ja da nur 2 Frauen am Start waren" kann sie doch nach längerer Wettkampfpause und am Beginn ihres Lauftrainings in unserem Lauftreff stolz auf diese Leistung sein.

Hier sieht man sie auf dem Foto in der Mitte - eingerahmt von Bepp und Erich.

Das Bild wurde vor dem Lauf von Sportfreund Gerd Stuber aufgenommen - leider hat er beim Lauf keine Serie von Verena "geschossen" - er hat sie wohl im anderen "Laufshirt" nicht als Mitglied des Lauftreff Bad Abbach erkannt.

Dafür gibt es von Erich während des Laufes eine Reihe von Bildern - die es jedoch nicht durch die Zensur schafften.

Da ging es Erich auf der ersten Runde noch ganz gut - auch wenn er da bereits dem hohen Tempo der ersten beiden km mit einer Durchschnittszeit von 4:45Min./km Tribut zollen musste. Selber schuld - weil er auch immer so forsch mit den "Schnelleren" loslegen muss - und danach fehlen ihm die Körner um das Tempo bis ins Ziel zu halten.

Als ihn bei der letzten Wasserstation bei KM 8,5  Verena überholte ( sie nutze es sofort aus, als sie sah dass Erich in Ruhe seinen Wasserbecher im Gehen austrank) packte ihn natürlich nochmal der Ehrzgeiz. Er ließ nicht abreissen und legte 150 m vor dem Ziel einen Zwischenspurt ein und schob sich direkt an die Fersen von Verena.

Natürlich ließ er ihr den Vortritt und konnte bei diesem Hitzelauf mit seiner Endzeit von 53:26,7 zufrieden sein.

Nach dem Lauf erfrischten sich alle Läufer beim tollen Obstbuffet und ließen sich das süffige alkoholfreie Bier der Schneider Brauerei aus Kelheim schmecken.

Frisch geduscht genehmigten sich die drei Läufer noch Kaffee und Kuchen bevor es zur Siegerehrung ins Bierzelt ging.

Gerade rechtzeitig trafen sie dort ein um die Siegerehrung der Kinder und Jugendlichen zu erleben.

Als erste wurde Maja geehrt, die in ihrer Schülerklasse Platz 3 erreichte, und somit weitere Punkte für die Laufcupwertung sammelte.

Ihr Bruder Luca machte es ihr nach und erreichte ebenfalls den 3.Platz in seiner Altersklasse. Zugleich war er im KInderlauf als 3.Gesamtsieger ins Ziel eingelaufen.

Oben im Bild auf dem 3. Podestplatz Luca .

Danach wurden die Ehrungen für die Erwachsenen vorgenommen.

Verena erhielt als Altersklassen Zweite ebenfalls eine Urkunde und zusätzlich ein 6-er Tragl mit 5 verschiedenen Biersorten der Brauerei Schneider - einem der Sponsoren in Kelheim.

"Na, da hat sich ja mein Einsatz heute schon auf jeden Fall rentiert" - sprachs und nahm das Bier an sich und verteidigte es vor den Blicken von Bepp und Erich.

Hier strahlt unser Neumitglied im Lauftreff auf dem Siegerpodest.

Herzliche Gratulation an Verena.

So sehen strahlende Siegerinnen aus - auf geht´s -  beim nächstenmal ist bestimmt noch etwas mehr drin.

Nachdem die Radler-Maß geleert war machten sich die Abbacher um 19 Uhr auf den Nachhauseweg und vereinbarten zum Auslaufen am nächsten Tag um 8:30 Uhr an der Fußgängerbrücke zu sein.

Bepp winkte ab "Bei mir geht nix morgen - sonst gibt´s Streß mit der Physiotherapeutin, denn die hatte eigentlich abgeraten von meiner Teilnahme".

Schee war´s trotzdem und wir gratulieren dem Run&Bike Kelheim wieder für eine perfekt organisierte Laufveranstaltung !

Keep on running ......

 

wir sehen uns auf alle Fälle beim 3.Volksfestlauf 2016 in Kelheim.



» zurück zu: Teilnehmerberichte






Lauftreff Neuigkeiten

Geburtstage im Februar :  Am 9. Ute, am 15. Christine, am 18. Daniel und am 20. Jürgen K.  Allen herzliche Gratulation !

Achtung Änderung !

Die Siegerehrung für den 10. Landkreis Laufcup 2018 am 8. März 2018 findet nicht im TSV Vereinsheim auf der Freizeitinsel in Bad Abbach sondern im Insel-Cafe beim Campingplatz Bad Abbach auf der Freizeitinsel statt.

Wir bitten um Beachtung !

Vereinsausflug 2019 mit Teilnahme am Achenseelauf 8.9.2019

Beim Stammtisch wurden die Planungen der Mitgliederversammlung bereits konkretisiert. Um nach geeigneten Quartieren zu suchen, sollten sich die interessierten Mitglieder bei der Vorstandschaft (Alfred oder Erich) melden. Teilnahme am Achenseelauf (Einzelstart oder in einer Zweier-Staffel) ist nicht zwingend erforderlich aber natürlich möglich. Geplant sind 2 Übernachtungen. Gemeinsame Abfahrt am Freitag 6.9. früher Nachmittag. Rückkehr am Sonntagabend. Natürlich ist die Teilnahme der Partner-innen bzw. Kinder auch erwünscht.

Fahrt erfolgt mit PKWs und/oder Kleinbus. Nähere Informationen ergehen an alle Mitglieder mit einer E-Mail.

Trainingszeiten Lauftreff

Trainingszeiten:

Derzeit donnerstags 18.30 Uhr (Sommerzeit) bzw. donnerstags 18.30 Uhr (Winterzeit) bzw. in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

sonntags 8.30 Uhr   in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

Treffpunkt:

Fußgängerbrücke in der Donaustraße, Bad Abbach

Ausreichend Parkplätze unter der Brücke stehen zur Verfügung

Zu allen Terminen sind jederzeit Neuanfänger oder interessierte Läufer herzlich willkommen.

Sonstige gemeinsame Laufzeiten nach individueller Vereinbarung.