Lauftreff Bad Abbach

Teilnehmerberichte

Spendenübergabe an Feuerwehr Bad Abbach am 23.3.2014



Ein großes Dankeschön vom Lauftreff an die Freiwillige Feuerwehr Bad Abbach überbrachten unsere Kassiererin Anett und der 1.Vorsitzende Erich. Die Spenden der Massage vom letzten Insellauf und eine Aufstockung vom Lauftreff ergaben am Ende den Betrag von 200.-- € für die Jugendarbeit der Feuerwehr. Foto und mehr im Artikel.


Irgendwie ging es im Sommer letzten Jahres unter - obwohl wir relativ schnell nach der Durchführung unseres 12. Insellaufes im Juli 2013 als Empfänger unserer Spende die Feuerwehrjugend auserkoren hatten.

 

Seit im Jahr 2003 erstmals der Insellauf auch durch den Markt Bad Abbach führte, unterstützt uns die Feuerwehr bei der Absicherung der Laufstrecke an Stellen, an denen wir in den laufenden Straßenverkehr eingreifen müssen. Nie war es für unsere Feuerwehr ein Problem, mit 7 uniformierten "Feuerwehrlern" diese Sicherungsmaßnahmen zu übernehmen.

Für unseren Lauftreff ist dies ein nicht unbedeutender Punkt in der Vorbereitung unserer Veranstaltung - denn die Läuferinnen und Läufer schätzen es, dass wir die Strecke an bestimmten neuralgischen Punkten von Fachmännern bzw -frauen "sicher machen".

 

Eines haben uns die Teilnehmer in den letzten Jahren auch immer bestätigt - "bei euch in Bad Abbach feuern uns die Streckenposten auch noch fleißig an - auch die Feuerwehr"!

Nomen est Omen !

 

Kurios war die Situation im letzten Jahr. Wochenlang hatte ein "Feuerteufel" in Bad Abbach die Wehr auf Trab gehalten - und ausgerechnet am Vormittag des Insellauf wurde unsere Feuerwehr zu einem Waldbrand gerufen. Auch wenn ein paar Sicherungsposten zum Löscheinsatz kurzfristig weg mussten - sofort waren Ersatzleute der Jugend zur Stelle und übernahmen die vakanten Sicherungsposten.

 

Auch dafür sagten Anett und Erich noch einmal herzlich Dankeschön und überreichten dem 1.Vorsitzenden Heinrich Zettl mit dem 1. Jugendwart Maximilian Neubauer und Karl Fiedler ein Kuvert mit 200 €.

 

v.l.  Heinrich Zettl, Anett Möckl, Maximilian Neubauer, Karl Fiedler, Erich Wagner

 

Sie bestätigten uns, dass Sie uns immer gerne unterstützen und dies auch weiterhin beibehalten wollen.

Bei einer kleinen Führung durch das EG des Feuerwehrhauses entdeckte Erich die Plakate der Feuerwehr für ihr diesjähriges Floriansfest.

Schon wurde der Fotoapparat wieder gezückt und ein Foto vom Plakat geschossen.

"Wir machen ein wenig Werbung für euer Fest" auf unserer Webseite und Anett schnappte sich kurzerhand eines und wird es in ihrer Praxis aufhängen.

 

Vielleicht haben ja ein paar vom Lauftreff Lust, anstatt an diesem Tag zu Hause zu kochen , die Feuerwehr-Kost zu genießen. Der 1. Vorsitzende schwärmte uns von den leckeren Steckerlfischen vor, so daß uns schon das Wasser im Mund zusammenlief.

 

 

 

Also Termin vormerken und der Feuerwehr einen Besuch abstatten !

 

 

 

 

 

Bis zum 27. April im Feuerwehrhaus - man sieht sich wieder !

 

Keep on running !    (Das passt manchmal für die Feuerwehr auch ganz gut - bezogen auf die Schnelligkeit beim Feuerwehreinsatz oder das Löschwasser !)



» zurück zu: Teilnehmerberichte






Lauftreff Neuigkeiten

Geburtstage im Dezember :  Am 8. Uli, am 11. Theresa E., am 13. Thomas R. und am 21. Karin.  Allen herzliche Gratulation !

Ergebnis des monatlichen Stammtisch vom 1.12.2018

Die anwesenden Lauftreff-Mitglieder haben das Datum für die Winterwanderung mit anschließender Jahresversammlung besprochen und festgelegt.

Am Sonntag 20. Januar 2019 findet die traditionelle Winterwanderung statt. Die Details wie Abmarsch-Zeit sowie der Zielort mit Gasthaus, in dem die Mitgliederversammlung stattfindet werden vom 2.Vorstand Alfred in dieser Woche abgeklärt. Die Information an alle Mitglieder erfolgt dann per E-Mail und Bericht auf der Webseite.

Trainingszeiten Lauftreff

Trainingszeiten:

Derzeit donnerstags 18.30 Uhr (Sommerzeit) bzw. donnerstags 18.30 Uhr (Winterzeit) bzw. in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

sonntags 8.30 Uhr   in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

Treffpunkt:

Fußgängerbrücke in der Donaustraße, Bad Abbach

Ausreichend Parkplätze unter der Brücke stehen zur Verfügung

Zu allen Terminen sind jederzeit Neuanfänger oder interessierte Läufer herzlich willkommen.

Sonstige gemeinsame Laufzeiten nach individueller Vereinbarung.