Lauftreff Bad Abbach

Lauftreffgeschichte

Am 16.01.2011 fand die Gründungsversammlung des Lauftreff Bad Abbach e.V. statt.


Vorangegangen waren 6 Jahre als Lauftreff im TSV Bad Abbach seit dem 30.12.2004 mit mehreren tausend Trainingskilometern und Teilnahme an unzähligen Laufveranstaltungen im In- und Ausland.

Ein paar Laufinteressierte fanden sich Ende 2004 zusammen und beschlossen, in der Breitensportabteilung des TSV Bad Abbach, als Laufgruppe Aktivensport zu betreiben.

Innerhalb von 2 Jahren wuchs die Gruppe auf ca. 20 Läufer-/innen an.

Im Jahr 2006 übernahm die Laufgruppe die Organisation des TSV Insellauf von der Vorstandschaft und führte seitdem den Insellauf jedes Jahr durch.

Der Lauftreff-Vorsitzende Erich Wagner war zu dieser Zeit 1.Vorsitzender des TSV Bad Abbach und Hauptorganisator des Insellauf seit 2002.

 

Aber nicht nur die sportlichen Aktivitäten, sondern auch das gesellschaftliche Leben im Lauftreff war und ist seit Bestehen ein wichtiger Aspekt.

Gemeinsame Weihnachtsfeiern oder stattdessen eine Familien-Winter-Wanderung, Familienausflüge oder eine gemeinsame"Nudelparty" vor einem großen Laufevent gehören genauso zum Jahresprogramm wie feste Trainingseinheiten sowie Teilnahme an verschiedenen Läufen, z..B. beim Landkreis Lauf Cup.

Eines unserer Mottos, nämlich "Wir laufen, damit wir essen und trinken können was wir wollen", beinhaltet auch den Breitensport-Gedanken und nicht nur das Streben nach immer besseren Laufzeiten und Erfolgen.

 

Im Dezember 2010 gab es den Entschluss, in einem eigenen Laufverein selbständig den Lauf- und Ausdauersport fortzuführen. Ein sehr guter Schritt - wie sich bereits nach 10 Monaten zeigte.

Waren es im Januar 20 Lauftreff-Mitglieder bei der Gründung - so zählt unser junger Verein im Jahr 2016 bereits 76 feste, namentlich gemeldete Mitglieder (Stand_31.01.2016). Das sind 60 Erwachsene und 16 Kinder/Jugendliche. Hinzu kommen noch ca. 30 Nachmeldungen von Kindern, die am alljährlichen Kinderlauftreff vor dem Insellauf teilnehmen. 

 

Ein monatlicher Stammtisch jeden ersten Samstag im Monat ist die Möglichkeit zum Gedankenaustausch , dient aber auch zur Vorbereitung anstehender Veranstaltungen oder einfach nur zum "Ratschen".

Was also während des Lauftrainings nicht besprochen werden kann, findet da in gemütlicher Runde seinen Platz. Denn einige unserer "kreativen Ideen" entstehen nicht nur beim Laufen!

 

Das bisherige gesellschaftliche Highlight im Lauftreff war zweifelsohne die Silvesterfeier im Sportheim des SV Lengfeld. Dazu gibt es einen eigenen Bericht unter der Rubrik Teilnehmerberichte.

Die Förderung des Ausdauersports ist uns aber nicht nur Kraft Satzung ein Anliegen sondern setzen wir gezielt um. Von Mai bis Juli 2011 boten wir für "Anfänger" einen Einsteiger-Kurs an und bereiteten die Teilnehmer auf den Insellauf im Juli vor. Alle Teilnehmer kamen erfolgreich ins Ziel - und blieben seitdem als aktives Mitglied in unserem Lauftreff.

 

Der Kinderlauftreff (5 Übungseinheiten) vor dem Insellauf 2014 war ebenfalls ein sehr schöner Erfolg. Mit 40 Teilnehmern beim Training - das sehr interessant für die Kinder gestaltet war - erhielten unsere Betreuer des kostenlosen Kurses die Bestätigung für ihre tolle Arbeit. Auch dazu gibt es einen Bericht unter der Rubrik  Teilnehmerberichte auf unserer Homepage.

 

Beim Nachbereitungstreffen für den Insellauf 2012 zeigte sich die sportliche Vielfalt und das Können unserer "Läufer-innen" auch auf anderem Gebiet. Das gemeinsame Volleyballspielen fand so regen Zuspruch, dass wir uns spontan beim Spaß-Volleyballturnier in Gundelshausen am 29. Juli 2012 angemeldet hatten. Leider sagte der Veranstalter das Turnier wegen mangelnder Anmeldungen ab.

Am Wochenende vom 9. - 11.November 2012 fand erstmals eine gemeinsame Wochenendfahrt als "Vereinsausflug" mit Teilnahme am Lauf in Riva del Garda statt. Die Anreise erfolgte mit Privat PkW am Freitag. Nach gemeinsamen privaten Aktivitäten am Freitagabend und Samstag nahmen die Teilnehmer am  Sonntag am Halbmarathon bzw. 10km Lauf teil.

Eine weitere Zusammenfassung über unseren Lauftreff sparen wir uns hier an dieser Stelle - denn mit Freischaltung unserer Lauftreff - Webseite haben wir alle Aktivitäten unseres Verein veröffentlicht.

 

Eines wird auf jeden Fall darin dokumentiert - wir haben viel Spaß am Laufsport und mindestens genausoviel an gesellschaftlichen Veranstaltungen.

Es ist jede/r interessierte Läufer/in aus Bad Abbach und Umgebung herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen.

 

Keep on Running !

Lauftreff Neuigkeiten

Geburtstage im Februar :  Am 9. Ute, am 15. Christine, am 18. Daniel und am 20. Jürgen K.  Allen herzliche Gratulation !

Achtung Änderung !

Die Siegerehrung für den 10. Landkreis Laufcup 2018 am 8. März 2018 findet nicht im TSV Vereinsheim auf der Freizeitinsel in Bad Abbach sondern im Insel-Cafe beim Campingplatz Bad Abbach auf der Freizeitinsel statt.

Wir bitten um Beachtung !

Vereinsausflug 2019 mit Teilnahme am Achenseelauf 8.9.2019

Beim Stammtisch wurden die Planungen der Mitgliederversammlung bereits konkretisiert. Um nach geeigneten Quartieren zu suchen, sollten sich die interessierten Mitglieder bei der Vorstandschaft (Alfred oder Erich) melden. Teilnahme am Achenseelauf (Einzelstart oder in einer Zweier-Staffel) ist nicht zwingend erforderlich aber natürlich möglich. Geplant sind 2 Übernachtungen. Gemeinsame Abfahrt am Freitag 6.9. früher Nachmittag. Rückkehr am Sonntagabend. Natürlich ist die Teilnahme der Partner-innen bzw. Kinder auch erwünscht.

Fahrt erfolgt mit PKWs und/oder Kleinbus. Nähere Informationen ergehen an alle Mitglieder mit einer E-Mail.

Trainingszeiten Lauftreff

Trainingszeiten:

Derzeit donnerstags 18.30 Uhr (Sommerzeit) bzw. donnerstags 18.30 Uhr (Winterzeit) bzw. in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

sonntags 8.30 Uhr   in verschiedenen Laufgruppen je nach Tempo

Treffpunkt:

Fußgängerbrücke in der Donaustraße, Bad Abbach

Ausreichend Parkplätze unter der Brücke stehen zur Verfügung

Zu allen Terminen sind jederzeit Neuanfänger oder interessierte Läufer herzlich willkommen.

Sonstige gemeinsame Laufzeiten nach individueller Vereinbarung.